Asics Cumulus 14

[rate]Asics Cumulus 14 TestAuf dem Markt für Laufschuhe herrscht ein großer Konkurrenzkampf. Das mag den Entwicklern und Herstellern Stress und viel Arbeit verursachen, kommt jedoch dem Läufer in hohem Maße entgegen. Immer bessere und vor allem effizientere Schuhe erleichtern dem Sportler das Lauftraining. Die Ansprüche an den Laufschuh sind dabei groß – Gewünscht wird zumeist ein extrem natürliches Laufgefühl, gepaart mit einer die Gelenke möglichst entlastenden Dämpfung. Dabei soll gleichzeitig eine exakte Abrollbewegung gewährleistet sein und vor allem das Gewicht des Schuhs sehr niedrig sein. Der Vorgänger kam dieser Zielvorstellung schon sehr nah. Sein Nachfolger, der Asics Cumulus 14, macht sich nun auf, alle Wünsche und Ansprüche des modernen Läufers perfekt zu erfüllen.

Preisvergleich

Asics Cumulus 14 | 79,31109,90

Die Dämpfung als Aushängeschild, das Gewicht weiter reduziert

So wie auch schon der Asics Cumulus 13 auf dem Markt für Laufschuhe hinsichtlich der Dämpfung ganz weit vorne war, steht der Asics Cumulus 14 seinem Vorgängermodell in nichts nach. Das GEL-Dämpfungssystem im Vorder- und Rückfußbereich sorgt für eine optimale Dämpfung. Die starke Gelenkbelastung beim Laufsport wird auf diese Weise in den Hintergrund gerückt, die Beinmuskulatur wird schonend gestärkt. Wer schon beim Cumulus 13 das Gefühl hatte, ohne Gewicht an den Füßen zu laufen, wird angesichts des Cumulus 14 ins Staunen geraten. Das Gewicht wurde um weitere 20 Gramm reduziert. Auf diese Weise wird die Ausdauerfähigkeit des Läufers unterstützt, eine potentielle Übersäuerung der Muskulatur zeitlich nach hinten verschoben. Trainingserfolge können so auch langfristig optimiert werden.

Spezifische Neuerungen

Der Asics Cumulus 14 begnügt sich jedoch nicht nur damit die Fähigkeiten des Vorgängermodells zu verbessern. Es gibt auch Neuerungen. Die Guidance Line wurde verlängert. Diese geht nun bis zur Ferse. Dies bedeutet, dass man noch mehr von der natürlichen Kraft der Abrollbewegungen in die Laufbewegung investieren kann. Daneben ist durch die bessere Abrollbewegung auch die Verletzungsgefahr geringer. Eine weitere Neuerung ist die Schnürung des Schuhs, welches die Zugkraft ausgefeilter verteilt. Der Schuh hat dadurch eine bessere Gesamtpassform. Gerade für Sportler mit hoher Trainingsfrequenz ist dies ein beachtlicher Vorteil.

Der Asics Cumulus 14 ist hochspezifiziert in vielen Bereichen und dennoch ein Schuh, den jeder Läufer für seine individuellen Zwecke bestens verwenden kann.

Schreibe einen Kommentar