Asics Kayano 20 – maximaler Tragekomfort in der 20. Generation

[really_simple_share][rate]Bei Asics knallen die Korken: es ist Jubiläum! Unter dem Motto „maximaler Tragekomfort in der 20. Generation“ bringt Asics nun die neuste Variante des Erfolgsschuhs auf den Markt. Der Japaner Toshikazu Kayano hatte vor 20 Jahren von Asics den Auftrag erhalten, den besten Laufschuh der Welt zu entwickeln. Die Qualität und der Preis waren über die Jahre hoch. Im Vergleich zum Vorgänger ist der Asics Kayano 20 leichter und soll mit nie dagewesenen Dämpfungseigenschaften daher kommen. Starke Worte die erst ein mal unter Beweis gestellt werden müssen.

Die verbesserten Dämpfungseigenschaften will Asics durch die neue und innovative FluidRide Technologie erreichen, die aus zwei verschiedenen Mittelsohlenschichten besteht und eine Rückfederung der entstehenden Kräfte ermöglichen soll. Das Obermaterial beim Kayano 20 besteht aus einem leichten Mesh-Material, welches zusätzlich die FluidFit Technologie integriert. Das Resultat sorgt für eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und verbesserten Tragekomfort.

Unterstütze joggen-online.net und bestelle einem unserer Partner:

Mehr Stabilität beim Kayano 20

Auch in Sachen Stabilität und zusätzlicher Unterstützung bessert Asics nach. Mit der DYNAMIC DUOMAX Technologie wird bei Überpronationsbewegungen dem Läufer geholfen. Zusätzlich unterstützt die GUIDANCE LINE Technologie den Fuß vom Auftritt der Fersen bis zum Abdruck. Ziel soll ein effektiverer Laufstil werden.

Der neue Asics Kayano 20 ist ab sofort im Handel und kostet stolze 179,90 Euro. Viel Geld für viel Qualität.

Schreibe einen Kommentar