Asics Nimbus 15 – Dämpfung und Laufkomfort dank Cushioning-Technologie

[really_simple_share][rate]Unter den Modellen mit Cushioning-Technologie zählt der Asics Nimbus 15 zu den Topsellern, und das nicht ohne Grund. In der Gel-Nimbus-Reihe nimmt dieser komfortable und optimal gedämpfte Laufschuh mit individuellen Anpassungsmöglichkeiten die unbestrittene Spitzenposition ein. Neue Technologien erhöhen den Laufkomfort des Asics Nimbus 15 zusätzlich und machen ihm zum perfekten Laufschuh für Langstreckenläufer.

Der Asics Nimbus 15: optimale Dämpfung und individuelle Anpassung

Wie von den Asics-Laufschuhen der Serie Nimbus gewohnt, liegt auch beim Nimbus 15 der Schwerpunkt auf den optimierten Dämpfungseigenschaften im Zwischensohlenbereich. Der japanische Hersteller hat dem neuen Neutrallaufschuh mit Fluidfit- und Fluidride-Technologie zu einem nochmals verbesserten Anpassungsverhalten verholfen, sodass sich der Asics Nimbus 15 Untergrund, Laufstil und Fuß optimal angleicht. Zusätzlich wird der Tragekomfort durch das SpEVA-Lasting erhöht, das als durchgehendes Zwischensohlenmaterial das Abroll- und Dämpfungsverhalten verbessert. Als neues Obermaterial setzt Asics auf das komfortable FluidFit-2-Richtungs-Stretch-Mesh; für ein effektives Laufverhalten sorgt außerdem eine durchgehende Guidance-Line, die den Fuß zusammen mit der vertikalen Flex-Kerbe im Zwischensohlenbereich in eine optimale Abrollbewegung führt. Auch die Außensohle im Vorfußbereich wurde beim Nimbus 15 ebenso wie bei weiteren aktuellen Asics-Modellen neu aufgebaut. Neu angeordnete Flexkerben und geschäumtes Gummi erhöhen Flexibilität und Griffigkeit der neuen Modelle.

Unterstütze joggen-online.net und bestelle bei einem unserer Partner:

High-Tech-Dämpfung für Neutralläufer und Unterpronierer

Ebenso wie die Vorgängermodelle in dieser Serie überzeugt auch der Asics Nimbus 15 vor allem durch seine hervorragenden Dämpfungseigenschaften. Im Zwischensohlenbereich kombiniert das Fluidride-System Speva- und Solyte-Materialien, die beide von Asics entwickelt wurden. Zusätzlich wurde das Dämpfungssystem hier um Gel-Elemente in den Vor- und Rückfußbereichen ergänzt, um die Anpassung an Untergrund und individuelle Laufeigenschaften zu optimieren. Das Fluidfit-System optimiert die der Passform mithilfe verbesserter Stretch-Mesh-Einsätze und hochelastischer Kunststoffelemente, die im Mittelfußbereich eine individuell, sockenartig angeglichene Passform ermöglicht. Zusätzlich wurde beim Nimbus 15 das Personal Heel Fit überarbeitet und besteht jetzt aus einem komplett gepolsterten Rückfußbereich. Dank der optimierten High-Tech-Dämpfung bietet der Asics Nimbus 15 insbesondere Langstreckenläufern optimale Bedingungen. Er ist wie gewohnt in unterschiedlichen farbenfrohen Looks im charakteristischen Asics-Design erhältlich; das Gewicht ist beim Nimbus 15 minimal höher als beim Vorgängermodell Nimbus 14. Der Laufschuh für Herren ist für eine zusätzliche Stabilität außerdem mit dem integrierten TRUSSTIC-System ausgestattet, das eine erhöhte torsionale Festigkeit bietet.

Schreibe einen Kommentar