Mizuno BE

[rate]Mizuno BE

Der Trend bei Sportschuhen im Allgemeinen und Laufschuhen im Besonderen geht für viele Läufer in die Richtung größerer Bewegungsfreiheit. Die Zeiten, in denen der Schuh Art und Weise des Laufstils und des Auftretens vorgaben, könnten mit dem Laufschuh Mizuno BE ein baldiges Ende finden.

Natürliche Bewegungsfreiheit

Bei der Entwicklung des Mizuno BE, inspiriert durch einen altes japanisches Sandalenmodell – die Waraji-Sandale – ging es den Herstellern vor allem um mehr Bewegungsfreiheit der Zehen. Die Waraji-Sandale ermöglichte den japanischen Kriegern in einer Zeit, in den es eigentlich noch keine Schuhe gab, einen festen Fußschutz zu tragen, der dennoch der Bewegungsfreiheit nicht hinderlich war. Der Mizuno BE macht sich dieses Prinzip für den modernen Laufsport zunutze, indem die Zehen vorne im Schuh durch ein verkürztes Fußbett und eine spezielle Einlegesohle freie Bewegungsentfaltung erhalten.

Preisvergleich

Mizunoe BE | 86,39109,90

Der Effekt der Bewegungsfreiheit

Natürlich ist das Ziel der Entwickler des Mizuno BE nicht nur die Bequemlichkeit durch ein natürliches Tragegefühl zu verbessern. Vielmehr soll die völlige Bewegungsfreiheit der Zehen sowohl die Fußmuskeln als auch die Beinmuskeln kurzfristig stärker aktivieren und langfristig trainieren. Durch die größere Beweglichkeit des Fußes sollen vor allem die für Balance und Halt wichtigen Mikromuskeln in Fuß und Bein aktiviert werden. Davon wiederum versprechen sich die Entwickler mehr Stabilität beim Laufen und letztlich eine größere Effektivität und Leistungsfähigkeit des Läufers. Auf diese Weise soll der Mizuno BE sowohl kurzfristig als auch langfristig zu größeren Trainingseffekten und Leistungserfolgen beitragen.

Weitere Besonderheiten

Das Hauptaugenmerk der Bewegungsfreiheit wäre nur die Hälfte wert, würde der Rest des Schuhs nicht den aktuellen Entwicklungen genügen. Daher soll der obere Teil des Schuhs durch den Einsatz von synthetischem Wildleder für besonderen Komfort sorgen. Ferner unterstützt die DFC Fersenkappe durch das Fettkissen in der Ferse die natürliche Dämpfung. Für geübte Läufer kann der Mizuno BE ungewöhnlich sein, eine Umstellung kann jedoch schnell für Verbesserungen sorgen.

Schreibe einen Kommentar