Mizuno Wave Inspire 7

[rate]Mizuno Inspire 7

Der Mizuno Inspire 7 ist der Bestseller im Stabilbereich von Mizuno. Wie auch bei allen anderen Mizuno Schuhen garantiert die patentieren Wave Platte, die bis in den Vorderfußbereich ragt, ein leises und effektives Abrollen beim Laufen. Der Inpsire 7 ist vor allem ein sehr leichter Stabilschuh. Damit der Läufer nicht zu sehr schwitzt, verfügt der Inspire über die Intercool-Technologie. Durch diese erhält der Fuß eine Art Ventilator und wird gut gekühlt. Auch der Inspire 7 verfügt über die von Mizuno so bekannte WAVE-Technologie. Durch diese Wellentechnik wird die Aufprallkraft wellenartig auf den ganzen Schuh verteilt und der Läufer erhält mehr Stabilität beim Laufen. Die zusätzlichen VS-1 und X10 Sohlen bringen dem Schuh eine gewisse Traktion und individuelle Dämpfung. Den Inspire gibt es zur Zeit bereits als Inspire 8.

Preisvergleich

Mizuno Inpsire 7 | 59,9079,99

Passt der mir?

Der Inspire 7 ist ein guter Stabilschuh für Läufer, die ein gewisses Maß an Stabilität benötigen. Er bietet ein gutes Verhältnis aus Stabilität und Unterstützung, sodass der Fuß selber auch zum Arbeiten gezwungen wird. Bemerkenswert ist auch das Abrollverhalten des Inspire 7, welches für einen Stabilschuh sehr gut ist. Es ähnelt sehr dem leichten Abrollverhalten eines Neutralschuhs. Zudem sollten Läufer nicht zu schwer sein, da die Stabilisierung nicht extrem ist. Auch Waldläufer sollten lieber auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Preis, Gewicht und Größe

Der Mizuno WAVE Inspire 7 ist in den Größen 38 bis 46,5 erhältlich und der 320g leichte Stabilschuh kostet derzeit nur 65 Euro.

Schreibe einen Kommentar