Nike Free 4.0 v2a

[rate]Der Nike Free 4.0 v2 macht Laufen zu einer Leichtigkeit. Damit dies gewährleistet ist, hat Nike den Nike Free 4.0 v2 mit der sogenannten NikeFree Technologie ausgestattet, damit sich der Fuß mit dem Schuh zusammen wie eine Einheit verbindet und es einem vorkommt, als ob man Barfuß läuft. Durch das Mesh-Material des Schuhs kann die Luft einfach durch den Schuh zirkulieren, während gleichzeitig die leichten und doch verstärkten Überzüge den Fuß stützten. Dabei wird jedoch nicht der natürliche Bewegungsablauf behindert.

Preisvergleich

Obermaterial

Der Nike Free 4.0 v2 ist mit einem laserperforierten Nanoply Obermaterial und Fußrücken-Flexkerben ausgestattet und bietet daher eine hervorragende Passform. Der Free 4.0 v2 kombiniert mit der Phylite Dämpfung und einer minimalistischen Einlegesohle, die der Form des Fußes nachempfunden ist, Barfuß-Tragekomfort mit einem strapazierfähigen Aufprallschutz. Nahtloses Obermaterial mit Laserperforierungen für Atmungsaktivität und eine stützende, anliegende Passform. Der modifizierter Mesh-Innenschuh sorgt für ein dynamisches, sockenähnliches Tragegefühl, sodass der Laufschuh eng am Fuß anliegt. Die Phylite Mittelsohle/Außensohle ermöglicht ein geschütztes Laufgefühl und eine strapazierfähige und leichte Dämpfung.

Muskelaktivierung

Der neue Nike Free 4.0 v2 verfügt über eine Muskelaktivierung durch tiefe Flexkerben am Vorderfuß. Dadurch bietet der Laufschuh einen guten Schutz und setzt auf das passende Maß an Halt für einen optimalen Komfort. Durch die schrägen Transtarsal-Einschnitte wird zudem die Flexibilität verbessert und der Fuß gekräftigt. Dabei fällt der Nike Free 4.0 v2 eher kleiner aus, sodass unter Umständen lieber eine Nummer größe als gewöhnlich bestellt werden sollte.

Details
Waffelprofil für Traktion
sehr leicht
dynamische Passform
Innenmaterial: Textil
Funktion: atmungsaktiv
Innensohle: herausnehmbar, konturiert, gepolstert
Außensohle: abriebfest, Flex-Kerben
Außensohle – Technologie: NikeFree (Gummisohle)
Sportart: Laufen
Obermaterial: Kunststoff

Schreibe einen Kommentar